Musenkuss II

Ein wöchentlicher Rückblick auf all die Dinge, die mich in den letzten Tagen inspiriert haben. Die letzten Wochen hatten es in sich. Mein Heimatbesuch im noch winterlichen Harz wurde leider von einem fiesen Infekt überschattet, der uns fast die gesamte Zeit an Bett oder…

März 16, 2017

Portfolio: Soundtrack (to my life)

„Ah, music“, he said, wiping his eyes. „A magic beyond all we do here!“ – A. Dumbledore Ich bin zwar nicht der Meinung, dass jemand mit (in meinen Augen) gutem Musikgeschmack ein guter Mensch ist und umgekehrt, aber ich finde, dass man viel über…

Februar 22, 2017

Über Brillen und über Angst

Seit einigen Monaten bin ich glückliche Brillenträgerin. Glücklich, weil ich frei von Kopfschmerzen bin und ich mir wieder zutraue, in der Dunkelheit Auto zu fahren. Glücklich aber auch, weil die Brille für mich zu einem Superheldencape geworden ist. Im zartesten Sinne: Zu einer Tarnkappe…

Februar 21, 2017

Die allereinfachsten Lieblingspfannkuchen

Früher habe ich gar nicht gefrühstückt, doch mittlerweile ist mir sehr bewusst, dass ein gutes Frühstück wichtig für mich ist. Wenn es super schnell gehen muss, werfe ich Obst und Haferflocken in den Mixer und püriere alles zu einem Smoothie, aber wenn ich Zeit…

Februar 17, 2017

Musenkuss I

Ein wöchentlicher Rückblick auf all die Dinge, die mich in den letzten Tagen inspiriert haben.   Wer mich schon ein bisschen länger kennt, weiß, dass langsam aber sicher eine stattliche Kochbuchsammlung unsere Küche füllt. Und ich liebe es zwar, wenn mir ein längst vergessenes…

Februar 16, 2017

Diese Viertelstunde

Diese Viertelstunde, in der das Kind noch schläft, nutze ich für die erste Vorstellungsrunde. Hey, ich bin Luzie (psst: Internetpseudonym), Mittzwanzigerin, und verbringe meine Zeit entweder in staubigen Seminarräumen oder aber zu Hause mit der Katzenkinderrasselbande. Mit meinem Mann bin ich in den Norden…

Februar 10, 2017